preloder

Version 9.2

Unterschiede in Hinblick auf SAP Business One 9.1: Im Folgenden haben wir Ihnen eine Übersicht bereitgestellt, welche Änderungen sich in SAP Business One 9.2 zur Vorgängerversion 9.1 ergeben haben. Details zur Version 9.2 können Sie außerdem dieser Broschüre entnehmen.

Administration

  • Aktualisierung des Genehmigungsverfahren
  • Framework für die elektronische Rechnungsstellung
  • Erweiterung der Feldlängen
  • Import von Microsoft Excel Objekten, Quick Copy

Finanzen

  • IFRS Updates
  • Angepasste Belege
  • Bestandsbuchungen und Eröffnungssalden
  • Buchungsschema für die Fertigung
  • Geschäftspartner Eröffnungsbilanz
  • Externe Abstimmung
  • Virtuelles Anlagevermögen

Projektmanagement

  • Neues Modul Projektmanagement

Einkauf / Verkauf / Service

  • Kampagnenmanagement Updates
  • Wiederöffnen von Verkäufe und Bestellungen
  • Erweitertes Service-Modus

Lager

  • Preis Update Assistent
  • Pick & Pack-Updates
  • Artikelkosten
  • ME Beschränkung für Lagerplätze
  • Bestandszählung Druckvorschau

MRP / Produktion

  • MRP-Assistent und Prognosen
  • Verbesserungen im Modul Produktion

Business Intelligence

  • Neue semantische Ebenen, Intuitiver AnalyticsDesigner
  • Neue vordefinierte KPIs
  • MS Excel basiertes Reporting-Tool
  • Intelligente Prognosen

Infrastruktur und Architektur

  • Browserbasierter Zugriff
  • Dateneigentum für Geschäftspartner
  • Alarmfunktion als Service
  • Verbesserte Benutzerlizenzen
  • Vereinfachung der Systemlandschaft
  • Cloud: Hochverfügbarkeit, Skalierbarkeit, Überwachung, Berichte zu Sell Out

Erweiterbarkeit / SDK

  • Zusätzliche DI-/UI-Objekte und Erweiterungen
  • Verbesserungen bei benutzerdefinierten Objekten, Feldern und Tabellen (UDT, UDF,UDO)
  • Weiterer Ausbau des konfigurierbaren UI-Framework

Lebenszyklus und Support

  • Vereinfachung von Installation und Upgrade
  • Verbesserung von Tracing und Protokollierung
  • Remote Support Plattform 3.2

SAP Business One 9.2, Version für SAP HANA

  • Durchsatzoptimierung
  • Verbesserte Tools für Sicherung und Datenmigration
  • Erweiterung von semantischer Schicht und Serviceschicht
  • Analyse und Reporting basierend auf Microsoft Excel
  • Verbesserungen der Detailanalyse für Trendanalyse und Prognose
  • Apps für die Version für SAP HANA, z.B. Customer 360°, Absatzplanung
Sie wünschen eine persönliche Beratung oder haben Fragen? Kontaktieren Sie uns