Versino IoT Hub

Der Versino IoT Hub für SAP Business One ermöglicht eine zweiseitig gerichtete Kommunikation zwischen SAP Business One und Sensoren des französischen Telekommunikationsunternehmen Sigfox oder anderer mit dem Internet verbundenen Geräten unter der Nutzung des SAP Business One Service Layers und der SAP Cloud Plattform IoT Services.

Dank der breiten Möglichkeiten der SAP Cloud Plattform kann mit dem Versino IoT Hub für SAP Business One eine funktionelle und analytische Grundlage bereitgestellt werden, mit der leistungsstarke IoT-Lösungen oder Dienstleistungen für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt werden können.

Als Teil einer ganzheitlichen Lösung stellt unsere tschechische Tochter Versino CZ die mobile Applikation Versino Iot Monitor bereit, um Sensoren von Sigfox und IoT-Geräte im Internet zu verwalten.

USSPA logo

Einsatzbeispiel der Lösung

Unser Kunde USSPA fertigt qualitativ hochwertige Mineralbäder und Pools mit erstklassigem Design. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte global über diverse Verkaufskanäle und Distributoren als auch durch den Direktverkauf, und ist immer darauf fokussiert, den besten Kundenservice während und nach dem Verkauf zu leisten.e IoT-Lösungen oder Dienstleistungen für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt werden können.

USSPA möchte eine bestmögliche Zufriedenheit bei seinen Kunden vorweisen können und sieht für die digitale Transformation eine Schlüsselrolle in der eigenen Strategie. Daher hatte die USSPA den Entschluss gefasst, IoT-Lösungen in seine digitale Technologielandschaft zu integrieren, um seine Kontrolle über weltweit ausgelieferte Produkte zu verbessern als auch die eigene Kundendienststrategie von reaktiv zu proaktiv ändern zu können. Dieser strategische Wandel führte dazu, dass das Unternehmen neue Werkzeuge benötigte, um seine Servicemitarbeiter, Außendiensttechniker und Ersatzteilemanager besser dabei zu unterstützen, ihre täglichen Aufgaben erfüllen zu können.

Durch die Versino IoT Hub Lösung für SAP Business One kann die Erstellung von Servicecalls mithilfe von Sigfox-Sensoren oder anderen verbundenen Geräten automatisiert werden. Defekte Produkte lösen damit sofort einen Alarm im System aus, der an einen entsprechenden Servicemitarbeiter von USSPA weitergegeben werden kann. Durch den Versino IoT Monitor – einer SAPUI5-Applikation – lassen sich Sensoren und Geräte außerdem direkt überwachen. USSPA kann damit beispielsweise die Temperaturen und Feuchtigkeitswerte seiner Pools und Mineralbäder konsistent aus der Ferne prüfen – und bei Bedarf auch definieren, bei welchen Ober- und Untergrenzen ein Service Call angelegt werden soll. Auch der Status der Heizanlagen oder Filter der Produkte kann mit dem Versino IoT Monitor abgefragt werden.

In SAP Business One werden Service Calls angelegt, sobald definierte Grenzwerte (z.B. Temperatur) über- oder unterschritten werden.
Über eine interaktive Karte lassen sich die Standorte der USSPA Produkte überwachen.
Die Sigfox-Sensoren übertragen und speichern die Temperaturdaten.
Grenzwerte für z.B. die Temperaturen lassen sich direkt im IoT-Monitor festlegen und korrigieren.

Weitere IoT-Szenarien

Die Versino IoT Hub Lösung für SAP Business One wird von uns kontinuierlich weiterentwickelt, um SAP Business One-Kunden weitere automatisierte und Template gestützte Funktionen anbieten zu können.

Intelligente Versorgung – Überwachen und verwalten Sie die Bestandsmenge Ihrer Kunden durch den Einsatz eines IoT-Netzwerkes, um die Verarbeitung und Aufstockung des Lagers zu automatisieren. Lassen Sie die Waren Ihrer Kunden niemals nicht vorrätig ein.

Intelligente Vermietung – Überwachen und schützen Sie Ihre Anlagengüter, indem Sie die Kontrolle über deren Standort oder Benutzung behalten. Schaffen Sie neue Serviceoptionen auf Grundlage der gemessenen Nutzungszeit oder des tatsächlichen Gebrauchs.

Intelligente Abfallwirtschaft – Überwachen und verwalten Sie verschiedene Arten von Abfallcontainern, um Entleerungen und Auswechslungen zu koordinieren. Optimieren Sie Ihre Logistik und Planung anhand von Echtzeitdaten zu den Füllgraden der Container.

Intelligente Transportverwaltung – Überwachen und verwalten Sie zahlreiche Arten von Transportträgern wie IBC (Intermediate Bulk Container), Fässer, Paletten usw., indem Sie Sigfox-Sensoren mit GPS-Trackern verwenden und Laufzeiten, Distribution und Abrechnungen optimieren.

Intelligente Abrechnung und Berichterstattung – Nutzen Sie die Vorteile von vollständig automatisierter Abrechnung und Berichterstattung, um Ihre digitale Transformation für Serviceanbieter nach vorne zu treiben. Liefern Sie Ihren Kunden Klarheit und Transparenz durch eine höhere Servicequalität mit einer besseren Gewinnspanne.