• Versino AG | Bahnhofstr. 35, 84503 Altötting | kontakt@versino.de | +49 8671 9620900

SAP Business One 10.0

Jetzt über Demoversion kennenlernen!

SAP Business One Logo
SAP Business One 10.0 Header

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht mit allen Änderungen, welche ein Upgrade auf die Version 10.0 von SAP Business One mit sich bringt. Die aktuelle Version ist Patch Level (PL) 02 vom März 2020. Wir aktualisieren diese Seite mit jedem neuen PL, den die SAP bereitstellt.

Web Client

Web Client für SAP Business One (PL00/PL01)

  • Der Web Client* basiert auf SAP Fiori Designprinzipien, die SAP Business One Kernprozesse und Geschäftslogik mit einer erweiterten Benutzererfahrung zur Verfügung stellen.
  • Fokus auf die Erstellung, Bearbeitung und Aktualisierung von Verkaufsangeboten, Aufträgen und Verkaufsrechnungen (PL01).
  • Der Web Client bietet eigene analytische Funktionen.
  • Für eine optimale Benutzererfahrung starten Sie den Web Client entweder auf einem Desktop Computer oder Tablet mit Google Chrome oder Firefox Webbrowser. Der Web Client kann auch direkt aus der regulären SAP Business One-Desktoanwendung gestartet werden.

*Der mit SAP Business One 10.0 PL01 ausgelieferte Webclient wird in allen Länderversionen, außer Brasilien und Indien, unterstützt

SAP-Business-One-Version-10.0-Web-Client

Benutzerfreundlichkeit

Neue Benutzeroberfläche

Funktion

  • Eine neue Oberfläche, vom SAP Fiori Design inspiriert und dem Web Client Look & Feel folgend, wurde zu SAP Business One 10.0 hinzugefügt.
  • Verfügbar bei Nutzung des Fiori Style Cockpits.

Vorteil

  • Moderner, frischer “Look and Feel”.
  • Durchgängige Benutzererfahrung für alle, die sowohl mit SAP Business One, als auch mit dem Web Client arbeiten.
SAP-Business-One-Version-10.0-Benutzerfreundlichkeit-Neue-Benutzeroberfläche

Erweitertes Benutzer Interface

Anpassen von Windows Fenstern

Benutzername in Lizenz & Add On Administration

Administration

Supportablaufdatum

Funktion

Eine Information zum Supportablaufdatum wird im „Info zu SAP Business One“ Fenster angezeigt.

Vorteil

Vereinfacht den Support, indem alle erforderlichen Informationen auf einem Bildschirm verfügbar sind.

SAP-Business-One-Version-10.0-Administration-Supportablaufdatum

Erweiterungen im Formulardruck

Dokumenten Referenzierung Erweiterungen

Reiter für Anhänge in weiteren Objekten

Erhöhte Feldlängen

Verbesserungen im Genehmigungsprozess

Berechtigungen setzen für Registerkarten

Finanzen

Finanzauswertungen mit Drill-Down Funktion

Funktion

  • Verknüpfungspfeile werden neben den Kontocodes in Finanzberichten hinzugefügt, so dass Benutzer einen Drilldown in den Kontodatensatz im Kontenplan ausführen können.
  • Verfügbar in Bilanz, Summen Salden Liste und G+V.

Vorteil

Direkter Zugriff auf Kontodetails und Kontostand relevanter Konten erhöht die Benutzerfreundlichkeit und Transparenz.

SAP-Business-One-Version-10.0-Finanzen-Finanzauswertungen-mit-Drill-Down-Funktion

Erweiterungen bei den Buchungsperioden

Erweitern von Journaleintragsbemerkungen auf 254 Zeichen

Lokalisierung

Neue UK (Brexit) Lokalisierung

Funktion

Neue Lokalisierung für United Kingdom of Great Britain und Northern Ireland um die Zeit nach dem Brexit zu unterstützen.

In dieser Lokalisierung sind Make Tax Digital und Extended Tax Reporting by default gesetzt.

Vorteil

Einfacher Übergang auf die neue (nach Brexit) UK-Lokalisierung.

SAP-Business-One-Version-10.0-Lokalisierung-Neue-UK-Brexit-Lokalisierung

Verkauf | Einkauf | Service

Auftragsrückstandsbericht Erweiterungen

Funktion

  • Der Bericht zeigt nun auch den Zahlungsstatus von Ausgangsvorausrechnungen (Bezahlt, teilweise bezahlt, Offen) an.
  • Der Status der Ausgangsvorausrechnungen ist jetzt filterbar.

Vorteil

Schnellerer Überblick.

SAP-Business-One-Version-10.0-Lokalisierung-Neue-UK-Brexit-Lokalisierung

Druck von Serviceabrufen und Verträgen

Ausblenden von Leerzeilen in Adressen

Ausblenden von Leerzeilen in Adresse (PL01)

Erweiterungen für Offene Belege (PL01)

Bearbeiten von UDFs auf Belegzeilenebene, nachdem der Beleg hinzugefügt oder geschlossen wurde (PL01)

Anzeige von UDFs aus den Geschäftspartneradressen innerhalb der Belegadressen (PL01)

Projektmanagement

Interaktives Gantt Chart

Funktion

  • Das Gantt Chart erlaubt interaktiv Projektphasen zu kürzen oder zu verlängern.
  • Neue Felder wurden hinzugefügt welche das Projekt Fälligkeitsdatum und Ende Datum anzeigen.

Vorteil

Einfachere visuelle Planung von Projektmanagement Aufgaben.

SAP-Business-One-Version-10.0-Projektmanagement-Interaktives-Gantt-Chart

Artikelverwaltung

Verwaltung von Serien und Chargen Nummern (PL00/PL01)

Funktion

  • Die Serien und Chargen Nummern Verwaltung bietet jetzt auch die Möglichkeit ein Update auf Basis von Ausgangsvorausrechnungen und Bestandstransfer anforderungen durchzuführen.
  • Ziellagercode und Ziellagername sind jetzt auch über ein Seriennummernverwaltung Update darstellbar.
  • (PL01) Neue Berichte:
    • Bericht zur Verfolgung von Chargen und Serien weiterleiten
    • Bericht zur Verfolgung von Chargen und Serien umkehren

Vorteil

  • Weitere Dokumenten Optionen beim Update von Serien und Chargen.
  • Besseres Reporting auf Lagernummern und Namen bei Bestandsumlagerungen.
SAP-Business-One-Version-10.0-Artikel-Lagerverwaltung-Verwaltung-von-Serien-und-Chargen-Nummern_PL01

Unterstützung von ME-Gruppen in Artikelstammdaten (PL00/PL01)

Produktion

Stückliste: Verbesserung bei der Beschreibung

Funktion

  • Eine Aktualisierung der Artikelbeschreibung in den Artikelstammdaten, die mit dem  übergeordneten Artikel “Stückliste” verbunden ist, wird auch in der Produktbeschreibung der Stückliste angezeigt.
  • Die Artikel- und Ressourcenbeschreibungen können nun in der Stückliste oder den Produktionsauftragskomponenten geändert werden.
  • Zusätzlich kann die Artikelbeschreibung via DI-API aktualisiert werden.

Vorteil

Geänderte Artikelbeschreibungen werden auch in die Stückliste übertragen.

SAP-Business-One-Version-10.0-Produktion-Update-der-Artikelbeschreibung-auch-in-der-Stückliste_PL01

Drill-Down aus der Stückliste zu Artikelstammdaten

Plattform | Erweiterbarkeit

Service Layer für Microsoft SQL Server (PL01)

Funktion

  • Auf grundlegenden Protokollen wie HTTP und OData entworfen.
  • Hoch skalierbar (Parallelverarbeitung)
  • Hohe Verfügbarkeit (Lastverteilung)

Vorteile

Bereitschaft für Loosely Coupled Addons im Bereich MS SQL und SAP HANA

SAP-Business-One-Version-10.0-Plattform-Erweiterbarkeit-Service-Layer-Microsoft-SQL-Server_PL01

Service Layer Konfiguration UI

Formatierte Suche unterstützt mehrere Trigger

UDF-Unterstützung für weitere Objekte

Microsoft Office 365 Integration

Gatekeeper Service (Browser Access) (PL01)

64 bit Only Support

Weitere Funktionen (PL00/PL01)

Lernen Sie die Funktionen in unserer Demoversion kennen!

Ich bin damit einverstanden, dass mich die Versino Group in Zukunft im Rahmen von Produkt- und Serviceinformationen kontaktiert.


Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Sollten Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben, Sie in Zukunft im Rahmen von Produkt- und Serviceinformationen zu kontaktieren, so können Sie diese Einwilligung jederzeit über eine formlose Benachrichtigung an kontakt@versino.de widerrufen. Unsere allgemeinen Datenschutzerklärungen finden Sie hier.